08.09.2020
Vor Ort die Probleme anschauen
Landrat Schulze Pellengahr macht Station in Ascheberg

Auf Einladung der CDU-Kreistagskandidaten Angelika Selhorst und Ludger Wobbe sowie der CDU-Ratskandidaten Gudula Maurer und Ulrich Kalthoff hat der Landrat Christian Schulze Pellengahr verschiedene Ortsbesichtigungen in der Gemeinde durchgeführt.  

05.09.2020
Schritt für Schritt in die richtige Richtung
Auch beim Thema Nachhaltigkeit geht es in Ascheberg vorwärts

Mit großer Verwunderung und Unverständnis hat der CDU-Gemeindeverband Ascheberg nun auf einen Artikel der Grünen reagiert. In dem behauptet wird, dass die vergangenen Ratsperiode für den Klimaschutz verlorene Jahre gewesen seien.

26.08.2020
Gerade jetzt muss man im Gespräch bleiben
Stohldreier und die CDU Ascheberg zu Besuch bei Erkmann

Von einer Adresse, bei der alles mit Uhren und Silberschmuck begonnen hat, bis zu einem der größten Versandhandelsunternehmen im Bereich Interior Design mit über 100 Mitarbeitern in Deutschland sowie einem ausgewählten und erfolgreichen Franchise-Pa...

21.08.2020
Tierwohl, Naturschutz und Gastronomie im Fokus
Bundestagsabgeordneter Henrichmann auf Sommertour in Ascheberg

Landwirtschaft, Gastronomie und Naturschutz waren drei Themen bei der Sommertour des Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann durch Ascheberg. Begleitet wurde er vom CDU-Bürgermeisterkandidaten Thomas Stohldreier. 

19.08.2020
Den nächsten Schritt gehen
CDU fordert Nachhaltigkeitsausschuss

Mit Blick auf die Zeit nach der im September anstehenden Kommunalwahl spricht sich die CDU für einen eigenen “Nachhaltigkeitsausschuss“ aus.

14.08.2020
Mobilität immer im Blick
Vorbereitungstour für die 4. Sitzung des Arbeitskreises “Mobilität“ der Gemeinde Ascheberg

Zusammen mit Christoph Hönig als Mitglied des ADFC waren die CDU-Vertreter im gemeindeeigenen und von der CDU initiierten Arbeitskreis “Mobilität“, Ludger Wobbe und Josef Reher, seit Ende Juni mehr als einen Vormittag in der gesamten Gemeinde unter...

10.08.2020
„Ein starkes Stück Sicherheit“
Stohldreier und CDU besichtigen neue DRK-Rettungswache

Bei der offiziellen Eröffnungsfeier der neuen DRK-Rettungswache in Ascheberg Ende Juli wurde von vielen Festrednern von einem “Quantensprung“ gesprochen. Nicht zu Unrecht, wie nun auch CDU-Bürgermeisterkandidat Thomas Stohldreier zusammen mit CDU-R...

04.08.2020
Ascheberger Schulen werden weiter fit für die Zukunft gemacht
NRW hat das bislang größte Investitionspaket für die Digitalisierung an Schulen in Nordrhein-Westfalen geschnürt.

Als erstes Bundesland stattet NRW alle Lehrerinnen und Lehrer mit digitalen dienstlichen Endgeräten aus. Darüber hinaus gibt es ein millionenschweres Sonderprogramm für Tablets und Laptops, die Schulen an Schülerinnen und Schüler ausleihen k&oum...

27.07.2020
Imkerei. Ein faszinierendes Hobby
Stohldreier informiert sich beim Imkerverein Herbern

„Bienen sind staatenbildende Insekten. Ein Volk besteht dabei aus einer Königin, mehreren hundert Drohnen (männlichen Bienen) und 30.000 bis 60.000 Arbeiterinnen“, erklärte Ludger Bohnenkamp, Vorsitzender des Imkervereins Herbern, dem Bür...

24.07.2020
„Ein Tag, drei Höfe, viele Eindrücke“
Bürgermeisterkandidat Thomas Stohldreier und CDU im Gespräch mit dem LOV Herbern

Um einen Einblick in die derzeitige Situation der heimischen Landwirte zu bekommen, war der CDU-Bürgermeisterkandidat Thomas Stohldreier zusammen mit Vertretern der örtlichen CDU und Mitgliedern des Landwirtschaftlichen Ortsvereins in Herbern unterwegs. 

21.07.2020
„Baustoff mit Zukunft“
Stohldreier und CDU zu Besuch bei der Zimmerei Kühnhenrich

„Pro Woche verarbeiten wir knapp 50 m³ an Konstruktionsvollholz (KVH) und Leimholz,“ wussten Betriebsinhaber Norbert Kühnhenrich zusammen mit seiner Frau Ingeborg und Sohn Peter den CDU-Gästen rund um Bürgermeisterkandidaten Thomas Stohld...

15.07.2020
„Unsere Vereine werden in der Krise nicht alleine gelassen“
CDU freut sich über das neue Hilfsprogramm des Landes “Heimat 2020“

Die Corona-Krise hat so manchen Verein in finanzielle Schwierigkeiten gebracht. Großveranstaltungen sind verboten, Einnahmen brechen weg, das klassische Vereinsleben ruht größtenteils. Gleichzeitig bleiben die Vereine auf Kosten sitzen, denn Vereinsheim...

Nach oben